TT-Rossfeld

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv

TT-Volleyballer mit ausgeglichener Bilanz

Druckbutton anzeigen? PDF
Am vergangenen Sonntag, den 15.07.2012 nahm die Tischtennisabteilung am Volleyballturnier des TSV Roßfeld teil, welches im Rahmen des Sommerfestes auf dem Roßfelder Sportplatzgelände stattfand. Zu Beginn sorgte ein kräftiger Regenschauer für Skepsis, ob überhaupt gespielt werden konnte. Doch zum Glück wurde das Wetter besser, sodass gespielt werden konnte.


Volleyballturnier12
Schlachtenbummler und Spieler vereint.
Es spielten: Osei Karbasi, Ulrich Lindenthal, Andrej Dusdal,  Horst Koch, Timo Schmidt und Uwe Bartholdy.




Insgesamt nahmen sieben Volleyballmannschaften am Turnier teil, die um den Titel kämpften. Gespielt wurde auf zwei Plätzen und aufgrund des Regens mit leicht verkürzter Zeit. Äußerst positiv war zu vermerken, dass es kaum Wartezeiten gab. So war es der Tischtennisabteilung auch nicht vergönnt, gleich das erste Spiel zu bestreiten. Gegen zuvor stark eingeschätzte Gegner verlor man das erste Spiel nur knapp mit 19:17. Die nächsten beiden Spiele konnten die TT´ler recht deutlich für sich entscheiden. Gegen den späteren Turniersieger Karate hielt man anfangs noch sehr gut mit, musste jedoch am Ende den Gegner gratulieren. Mit dem besten Spiel gegen die Mannschaft Freizeit gelang der Tischtennisabteilung einen kleinen Überraschungssieg und somit war eine positive Bilanz von 3:2 aufzuweisen. Im letzten Spiel gegen unseren Vereinskameraden Reumann führte man zu Beginn noch mit 9:6. Doch die Führung hielt nicht lange und man wurde deutlich in die Schranken verwiesen, aufgrund eines sehr "harmonischen" Auftritts. Als sehr kurios stellte sich dann die Auswertung der Tabellenstände heraus. Die Plätze 3 bis 5 hatten alle eine Spielbilanz von 3:3 zu verbuchen und es zählt dann das Punkteverhältnis. Die Tischtennismannschaft verzeichnete jedoch das schlechteste Punkteverhältnis der Dreien und belegten somit den 5 Platz. Insgesamt bleibt festzuhalten, dass alle TT´ler den Spaß und auch ein wenig Ehrgeiz nie vermissen ließen und man von einer rundum gelungenen Teilnahme sprechen kann.


TT-Volleyballer in Aktion:


BILD0372BILD0374