TT-Rossfeld

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Spielberichte Spielberichte Herren 1 mit voller Punkteausbeute

Herren 1 mit voller Punkteausbeute

Druckbutton anzeigen? PDF
Am vergangenen Wochenende bestritt die erste Herrenmannschaft ein Auswärtsdoppelspieltag. Zuerst spielte man samstagabends in Schwäbisch Hall und am darauf folgenden Sonntag frühs in Unterheimbach. Beide Auswärtsspiele konnten nach knappen, mitreißenden und spannenden Spielen für sich entschieden werden.

PSG Schwäbisch Hall - TSV Rossfeld 7:9

Ein Auf und Ab des Spielverlaufs erlebten die Spieler der ersten Herrenmannschaft. Nach den Eingangsdoppeln führten die Gastgeber mit 2:1. Einzig die Doppelpaarung Pelger Manfred / Pelger Christian wusste in ihrem Doppel zu überzeugen und holten den ersten Punkt. Nach der ersten Einzelrunde stand es dann 5:4 für Rossfeld. Adolf verlor 3:0 gegen Wagner und Bartholdy bezwang mit etwas Glück und einer Leistungssteigerung Leuser trotz 2:0 Rückstand in Sätzen und Matchball für Letztgenannten im dritten Satz mit 3:2. Danach zeigten Judt und Pelger Manfred, dass sie gut in Form sind und fuhren die nächsten beiden Punkte ein - Judt gegen Saffrich 3:1, Pelger Manfred gegen Kircher 3:0. Im hinteren Paarkreuz erfolgte eine Punkteteilung. Pelger Christian verwies Kaya mit 3:1 in die Schranken und Ersatzspieler Fähse aus der zweiten Mannschaft unterlag trotz gutem Spiel dem an dem Tag gut aufgelegten Schanzenbach mit 3:1. In der zweiten Einzelrunde konnte jeweils ein Einzel gewonnen werden im jeweiligen Paarkreuz. Bartholdy besiegte mit viel Glück und Geschick Wagner mit 3:1, Adolf verlor knapp und unglücklich mit 3:2 gegen Leuser, Judt bekam das unangenehme Spiel von Kircher zu spüren und verlor mit 3:0, Pelger Manfred zeigte wiederum eine starke kämpferische Leistung und bezwang Saffrich mit 3:1, Schanzenbach gewann 3:1 gegen Pelger Christian und Ersatzspieler Fähse machte in einem nervenberaubenden Spel mit 3:2 gegen Kaya den Siegpunkt für die erste Herrenmannschaft, da Bartholdy/ Adolf ihr Schlussdoppel gegen Wagner/ Kircher bereits mit 3:1 gewonnen hatten.



FC Unterheimbach II - TSV Rossfeld 4:9

Mit einer starken Mannschaftsleistung konnte die erste Herrenmannschaft zwei Punkte aus Unterheimbach ergattern. Die Doppel brachten eine 2:1 Führung. Bartholdy/ Adolf verwiesen Layer/ Ehmann mit 3:0 in die Schranken und überraschenderweise besiegten Judt und Ersatzspieler Lindenthal nach starkem Spiel das Einserdoppel Jakob/ Henke mit 3:1. Für die weiteren Punkte sorgten Bartholdy, Judt und Pelger Manfred, die jeweils beide Einzel für sich entscheiden konnten. Ein Einzelpunkt konnte Adolf beisteuern, der Henke mit starkem Spiel 3:0 besiegte.

Spielbericht
 

News

Unsere Sponsoren

Vielen Dank für die Unterstützung!!
Banner

Facebook